Diagnostik und Therapie

Unsere Angebote.

Unser Konzept der systemischen Diagnostik bedeutet, den Menschen in seiner biologischen und sozialen Komplexität zu betrachten. Dabei liegt der Fokus unserer Arbeit auf den unentdeckten oder deaktivierten Ressourcen. Die positiven Kräfte und Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen sowie die Möglichkeiten des gesamten verfügbaren Lebenssystems werden einbezogen. Systemische Diagnostik verstehen wir als den Dialog zwischen KlientIn und SystemikerIn. Dieser Dialog hat prozesshaften Charakter. Gemeinsam mit allen Beteiligten versuchen wir, Lösungen zur Verbesserung ihrer Lebenssituation zu finden. Dabei begegnen wir unseren KlientInnen mit Wertschätzung und Akzeptanz bezüglich ihrer Lebensgeschichte und ihrer Vorstellungen zur weiteren Lebensplanung.

Aufsuchende Diagnostik und Therapie

Unser ambulantes Diagnostik- und Therapieangebot hat einen aufsuchenden Charakter. Unsere Fachkräfte besuchen und betreuen die betroffenen Kinder, Jugendlichen oder Familien in der Regel vor Ort in ihrem gewohnten Umfeld.

Hilfen für Familien mit psychisch kranken Eltern

Unser Angebot richtet sich an Familien, in denen Vater, Mutter oder beide Elternteile durch einen Facharzt psychiatrisch diagnostiziert sind oder bei denen eine Erkrankung als wahrscheinlich eingestuft wird.

Intensive päd.-therapeutische Familienbegleitung

Die intensive Familienbegleitung ist eine Verknüpfung der Arbeitsbereiche der Sozialpädagogik und der systemischen Therapie mit dem Schwerpunkt der pädagogischen Begleitung bei der Hilfe zur Bewältigung lebensweltlicher Bezüge.

Ein Qualitätsstandard von vielen:
Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber unseren MitarbeiterInnen sehr ernst. Aus diesem Grunde hat Wellenbrecher seit kurzem ein professionelles Deeskalationsmanagement implementiert. Im Verlauf des Programmes werden alle MitarbeiterInnen mit Klientenkontakt professionell, regelmäßig und im angemessenen Umfang im Bereich deeskalierender Kommunikation geschult.

Weitere Informationen zum Fachbereich Diagnostik