item2
AmbulanteHilfenHeadline
WBLogoAngWeiss

Im Rahmen von flexiblen Hilfeformen, die sich am individuellen Hilfebedarf des Einzelfalls orientieren, werden ambulante Jugendhilfemaßnahmen in unterschiedlichen Formen mit dem Jugendamt und den hilfesuchenden Kindern, Jugendlichen und Eltern konzipiert und durchgeführt. Angebote für Kinder oder Jugendliche werden als Betreuungsmaßnahmen in der Herkunftsfamilie durchgeführt oder als aufsuchende Betreuung im Umfeld gestaltet, die in ihrer flexiblen und bedarfsorientierten Ausrichtung über das Tätigkeitsfeld der Sozialpädagogischen Familienhilfe hinausgeht. Bei der Betreuung von Familien steht der Aufbau und die Stärkung von Selbsthilfepotentialen der Kinder, Jugendlichen und Eltern im Mittelpunkt der Arbeit. Unter Berücksichtigung des Familiensystems und des Lebensumfeldes soll ein Verbleib der Kinder und Jugendlichen im familiären Rahmen sichergestellt werden. Hierzu gehören die Förderung und Verbesserung der Lebensbedingungen und -chancen für die ganze Familie.

Bei Jugendlichen kann auch eine adäquate Ablösung vom Elternhaus Ziel einer ambulanten Hilfe sein, bis hin zur begleiteten Verselbstständigung des jungen Erwachsenen im eigenen oder trägereigenen Wohnraum.

Wellenbrecher e.V. ist darüber hinaus offen für die Planung und Durchführung von sozialraumorientierten Projekten der Erziehungshilfe als präventive Form der Sozialarbeit.

 

Unser spezielles Angebot: Erzieherische Hilfen für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund

Ambulante Jugendhilfedienstleistungen für zugewanderte Familien und Einzelpersonen unter Berücksichtigung ihrer Muttersprache – Flexible ambulante Familienhilfen für Migrantenfamilien:

• Familiendiagnostik sowohl aus kulturspezifischer, systemischer, psychologischer und sozialraumsystemischer Sicht

• Flexibles, ergebnisorientiertes systemisches Training der Kompetenzen und Ressourcen von Eltern und Kindern eines Familiensystems mit dem Ziel der Überwindung von Krisen, Rückgewinnung von Orientierung, Sicherheit, Eigenverantwortung und Beantwortung der Fragen: Hierbleiben und die erforderlichen Integrationsschritte gehen? Weiterwandern? Rückkehr ins Heimatland?

• Individuelle Diagnostik bei zugewanderten jungen Menschen und unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

• Bedarfsgerechtes Selbstständigkeitstraining für junge Migranten mit vorläufigem oder dauerhaftem Bleibestatus, Klärung ihrer ausländerrechtlichen Situation und gegebenenfalls Verselbständigung im eigenen Lebensraum.

• Beratungsdienst für Migranten und Migrantengruppen, Behörden, Politik und Organisationen bezüglich der Bearbeitung von Migrationsproblematiken mit Spezialisierungen im Bereich muslimischer Familien, Aussiedlerfamilien, asiatischer und afrikanischer Flüchtlinge.

• Beratung, Vorbereitung, Bearbeitung und Durchführung einer Rückkehr ins Heimatland im Konsens mit den Betroffenen

• Systematische Erfassung bikultureller Kompetenzen von Zuwanderern mit dem Ziel der Nutzung dieser Kompetenzen für die Eingliederung in den hiesigen Arbeitsmarkt.

Bei Interesse oder Rückfragen zu diesem Angebot wenden Sie sich bitte an eines unserer Regionalbüros.

+ Zur exemplarischen Dokumentation eines Betreuungsverlaufs

Doku Betreuungs-
verlauf

item3
WBLogoAngWeiss